Termine & Festivals

    Im Rahmen der diesjährigen Berlinale:

    ORT

    KINO

    SPIELZEIT

    Berlin

    Delphi

    17.02.2016

    Berlin

    CinemaxX

    18.02.2016

    Berlin

    Arsenal

    20.02.2016

    Berlin

    Akademie der Künste

    21.02.2016

     
     
     
     
     
     

    Kinostart: 03. März 2016

    ORT
    KINO
    SPIELZEIT

    TERMINE IN ANWESENHEIT von VOLKER KOEPP !!

     
     
    Berlin
    Hackesche Höfe Kino
    2.3., 20h
    Hamburg
    Metropolis
    3.3., 19.30h
    Hannover
    Kino im Künstlerhaus
    4.3., 20.15h
    Bremen
    City 46
    6.3., 15.15h
    Berlin
    Kino Krokodil
    8.3., 19.30h
    München
    Arena
    10.3., 19h
     
     
     

    Kinowoche 3.-9.3.2016

     
     
    Berlin
    Filmkunst 66
    nur Sa/So 15.45.h
    Berlin
    FSK KIno
     
    Berlin
    Hackesche Höfe KIno
     
    Berlin
    KIno Krokodil
     
    Berlin
    Tilsiter Lichtspiele
     
    Bremen
    City 46
     
    Dresden
    KIno im Dach
     
    Frankfurt / M.
    Filmforum Höchst
     
    Frankfurt/M.
    Mal Seh’n KIno
    nur Sonntags-Matineen6.3./13.3./20.3.
    Halle /S.
    Puschkino
     
    Hamburg
    Metropolis
     
    Hannover
    Kino im Künstlerhaus
     
    Jena
    Schillerhof
     
    Köln
    Filmpalette
     
    Leipzig
    Cinematheque in der naTo
     
    Leipzig
    Prager Frühling
     
    München
    Arena
     
    Weimar
    Lichthaus
     

    Der Film

    landstueck300Im Nordosten Deutschlands wird seit Jahrhunderten Landwirtschaft betrieben. Die weitgeschwungenen Felder der Uckermark reichen bis zum Horizont. Als die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften der DDR abgewickelt wurden, konnten sich die Äcker erholen. Naturschutzgebiete sind entstanden und bäuerliche Familienbetriebe haben sich auf ökologischen Anbau umgestellt. Doch die globale Gier nach Land hat auch den Norden Brandenburgs erreicht. Der Staat verkauft das Land inzwischen an ortsfremde Großinvestoren. Monokulturen, Windräder, Tiermastbetriebe, und Biogasanlagen verändern das Landschaftsbild. Volker Koepps Film handelt vom Leben der Menschen in dieser dünnbesiedelten Gegend. Er besucht seine unmittelbaren Nachbarn, Dorfbewohner, Zugezogene, Landwirte und Umweltschützer. Sie erzählen von ihrem Alltag, ihren Sorgen und Visionen. Seit Fontane wissen wir, dass in jedem märkischen See auch die Erschütterungen der Welt zu erkennen sind.

     

    Und sorglos hab ich es gesammelt, nicht wie einer,
    der mit der Sichel zur Ernte geht, sondern wie ein Spaziergänger,
    der einzelne Ähren aus dem reichen Felde zieht.

    FONTANE, WANDERUNGEN DURCH DIE MARK BRANDENBURG

     

     

     

     

     

     

     

    Kontakt

     






    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Bitte geben Sie die Zahlen in das Feld ein
    captcha

     


    Kontaktdaten:

    Regisseur:

    Vineta Film
    Volker Koepp
    vinetafilm@t-online.de

     

    Verleih:

    Salzgeber & Co. Medien GmbH
    Mehringdamm 33
    10961 Berlin

    Pressebetreuung:

    JAN KÜNEMUND für die Edition Salzgeber
    Mehringdamm 33 10961 Berlin
    Telefon: 030/285290790
    Telefax: 030/28529099
    E-Mail.: presse@salzgeber www.salzgeber.de